Ausmähen der Gewässersohle eines Bachlaufes

Ein- und Ausheben des Mähbootes mit unserem LKW-Kran

Ausmähen eines Angelsees

Ausmähen eines Angelsees

Ausmähen der Gewässersohle eines Bachlaufes

Abfischen des anschwimmenden Mähgutes eines Bachlaufes mit Bagger und Mähkorb

Einsetzen des Mähbootes per Großkran über die Uferanlage eines Badesees hinweg, Mähen und Sammeln der Wasserpflanzen

Einsetzen des Mähbootes per Großkran über die Uferanlage eines Badesees hinweg, Mähen und Sammeln der Wasserpflanzen

Einsetzen des Mähbootes per Großkran über die Uferanlage eines Badesees hinweg, Mähen und Sammeln der Wasserpflanzen

Aufsammeln der abgemähten Wasserpflanzen und Aufsetzen am Uferrand zur späteren Entsorgung

Mähbootarbeiten

Wir arbeiten mit einem hochspezialisiertes Mähboot, das wir nach unseren Wünschen und Vorstellungen haben bauen lassen. Mit den praxisbezogenen Details und der Ausarbeitung zu einem universellen Arbeitsboot, können wir viel mehr, als nur das reine „Ausmähen“ anbieten.

Folgende Tätigkeiten werden häufig angefragt:

  • Mähen der Gewässersohle bis 1,50 m Tiefe
  • Überhängenden Bewuchs der unteren Uferböschung mähen
  • Zusammenschieben der abgemähten Wasserpflanzen und ans Ufer setzen mit dem 4 m breiten Gabelrechen/Harke bei Stillgewässern und Seen
  • Aufsammeln von Unrat, Schwemmgut und Gehölz-Windbruch mit der 2,20 m breiten Harke, sowie bei entsprechend flachem Ufer an Land ablegen
  • Optional: Einsatz einer Heckenschere und einer Schlammpumpe 
  • Darüber hinaus können wir mit unserem LKW-Kran oder-Bagger das Mähboot einsetzen